Umwelt-Spürnasen

Heute waren wir bei den Steinhofgründen. Zuerst sind wir zu Fuß gegangen und danach mit dem Bus hinauf gefahren. Als wir da waren, hat sich Victoria bei uns vorgestellt. Als Erstes haben wir ein Spiel gespielt. Wir mussten unsere Haube hinunter ziehen, damit wir nichts sehen können. Danach sind wir weiter auf den Wegen gegangen. Im Wald mussten wir Insekten in einer Becherlupe einfangen. Am Ende haben wir uns alle Insekten angeschaut. Danach mussten wir sie wieder frei lassen. Gleich darauf sind wir wieder in den Wald gegangen und haben eine Höhle für die Igel gebaut. Als Letztes sind wir auf einen Baum geklettert und haben ein Klassenfoto gemacht.

geschrieben von Melek und Mariella

Bricks4kids

Am 25.10.2018 hatten wir einen Workshop von „bricks4kids“ in unserer Klasse. An diesem Tag haben wir eine Lego Spinne gebaut. Manchmal war das gar nicht so einfach. Es hat sehr lange gedauert und am Ende hatten wir eine Spinne die sich selber bewegt hat. Ein paar Spinnen sind auch gesprungen. Zum Schluss haben wir alle gemeinsam eingeräumt.

geschrieben von Kai und Milijan

1. Schwimmtag

Am 12.9.2018 waren wir im Döblinger Hallenbad schwimmen. Zuerst sind wir mit der S-Bahn nach Heiligenstadt gefahren und sind dann noch 15 Minuten zu Fuß zum Bad gestapft. Der Aussichtsweg war sehr steil und lang, aber trotzdem haben wir es schnell auf den Berg zum Bad hinauf geschafft. Wir haben uns vor dem schwimmmen geduscht, dann sind wir ins erste Becken gegangen. Wir wurden in verschiedene Gruppen aufgeteilt. Nach dem schwimmen waren wir so erschöpft, dass uns unsere Jause gleich besonders gut geschmeckt hat.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Schwimmtag.

geschrieben von Melek und Kai

20180912_101258_HDR.jpg

Ferien-Tagebuch

Heute haben wir unser Ferien-Tagebuch vorbereitet und darüber gesprochen, wie man ein Tagebuch schreibt, was genau da eigentlich hinein soll und wann könnte man darin arbeiten. Wir wollten zwar gleich mehrere Seiten gestalten, aber die Ferien beginnen erst am Ende des Monats. Wir können es aber kaum erwarten, unsere Erlebnisse in den Sommerferien fest zu halten.

Wiener Wasserfest

Am 15. Juni 2018 waren wir am Wiener Wasserfest. An diesem Tag waren wir nur 13 Kinder, aber wir hatten trotzdem jede Menge Spaß. An diesem Tag gab es viele verschiedene tolle Stationen und Zelte, in denen wir viel über Wasser erfahren konnten. Experimente und Versuche haben uns oft Sticker für unseren Stationenpass eingebracht und wir konnten uns am Schluss eine blaue Kappe holen. Sogar Patrick von „danc’in schools“ war da und wir durften spontan mittanzen.

Schulfest

Am 14.06.2018 war unser Schulfest im Schulhof. Gott sei Dank hat das Wetter gut ausgehalten. Mit Patrick von „danc’in schools“, der uns durch das Programm geführt hat, konnten wir unsere Tänze vorführen. Vorab wurden die Kinder gestylt und geschminkt. Die T-Shirts haben wir auch bekommen und so konnten wir fertig auf die Bühne.

Monsterfreunde – Konzert

Endlich ist es da, das Monsterfreunde – Konzert. Lange haben wir geübt und hier in der Stadthalle konnten wir nun endlich zeigen, was die 2C so drauf hat. Ein besonders tolles Gefühl, einmal auf der Bühne der großen Stars zu stehen und nun auch selbst ein kleiner Star zu sein. Es war ein wunderschönes und unvergessliches Erlebnis! 🙂